Alle Beiträge von Alex

Jugendbildungsstätte: Verein für Kinder unterstützt Schüler

Auch dieses Jahr unterstützte der Verein  den Aufenthalt der Freiherr-von-Weichs-Grundschule Ascha in der Jugendbildungsstätte Windberg mit 300 Euro. Gründe für die Unterstützung  gibt es zahlreich. So  können zum einen die Kinder ein paar Tage lang mit ihren Freunden die Natur um Windberg näher kennenlernen, die Klosterkirche besuchen und allem voran natürlich sich mit den Klassenkameraden ein Zimmer teilen und mächtig Spaß haben, was nebenbei auch noch den Zusammenhalt fördert und dadurch der Klassengemeinschaft zu gute kommt. Damit die Kosten für die Eltern nicht zu hoch werden, stockte der Verein sein Unterstützung von bisher 150 Euro auf 300 Euro auf.

Einige Tage nach ihrem Aufenthalt in Windberg erhielt der Verein einen enthusiastischen Brief von den Kindern, indem sie sich herzlich bedankten und von ihren zahlreichen Erlebnissen berichteten. Neben Nachtwanderungen, Marshmallows grillen, Fussballspielen und „Ratschrunden“ durften die Kinder noch ein Insektenhotel bauen und Frösche und Krebse in einem Bach fangen. Das klingt doch mal nach einer abwechslungsreichen und spannenden Woche…..Zeitungsartikel Jugendbildungsstätte Dankesbrief Jugendbildungstätte.

Advertisements

Jahreshauptversammlung am 27.03.2015

Auch dieses Jahr lud der Verein für Kinder e.V. Ascha zur Jahreshauptversammlung ein. Frau Piendl, der 1. Vorstand des Vereins ließ zu Beginn der Sitzung das Vereinsjahr Revue passieren und berichtete von den zahlreichen Spenden und Aktivitäten die im letzten Jahr getätigt wurden. Anschließend wurde durch den ersten Kassier, Birgit Karl, der Kassenbericht verlesen und die Vorstandschaft konnte einstimmig entlastet werden.

Die anschließenden Neuwahlen brachten einige Veränderungen: die erste Vorsitzenden, Alexandra Piendl, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Angela Simmel die in den letzten vier Jahren bereits 2. Vorstand war, erklärte sich bereit für dieses Amt zu kandidieren und wurde einstimmig von der anwesenden Versammlung gewählt. Zum zweiten Vorstand wurde Feyrer Anja gewählt. Weitere Änderungen gab es beim Amt des ersten und zweiten Schriftführers, welches nun Aichinger Sandra und Schießl Petra innehaben. Die restliche Vorstandschaft war bereit weiter zu machen und wurde jeweils einstimmig gewählt. Neu im Team Begrüßen konnten der Verein für Kinder die Beisitzer Sitta Döring und Manuela Merl.

Die neue Vorstandschaft
Die neue Vorstandschaft